Was die Qualität unserer
Mikronährstoff-Premixe
angeht, überlassen wir
nichts dem Zufall.

Lückenlose Qualitätssicherung
während der gesamten Herstellung

Um die Produktqualität zu sichern, begleitet ein aufwendiges Qualitätsmanagement die gesamte Produktion. Bereits die Rohwaren unterliegen strenger Auswahl und Kontrollen auf Kriterien wie Wirkstoffgehalt, Reinheit und Stabilität. Unsere reinigungsfreundlichen Produktionsanlagen sorgen für höchste Produktreinheit, die automatische Kontrollsiebung und die Metalldetektion sichern den HACCP-Standard.

 

Höchste Standards durch kontrollierte Qualität

Unsere Anlagentechnik mit automatisierter Dokumentation der chargenbezogenen Soll-Ist-Verwiegungen sorgt dafür, dass jede Formulierung innerhalb engster Toleranzen hergestellt wird. Analysen durch akkreditierte, externe Laboratorien dienen der Überprüfung – auf Wunsch auch nach jeder Produktion. Außerdem sind die lückenlose Dokumentation durch ein zentrales Prozessleitsystem und die Chargenrückverfolgbarkeit für uns Teil des FSSC 22000 zertifizierten Qualitätsmanagements. Unsere Produktion verfügt außerdem über das EU-Genusstauglichkeitskennzeichen für Milchprodukte sowie die Diätzulassung.

 

Daten und Fakten unserer Produktion
und unseres Qualitätsmanagements

  • Automatische Standard-Kontrollsiebung von 0,3 mm
    bis 5 mm je nach Produkteigenschaften
  • Reinigungsfreundlicher Anlagenbau für höchste
    Qualität und Flexibilität
  • Zentrales Prozessleitsystem für lückenlose Dokumentation
  • Sichere Rückverfolgbarkeit von Rohwarenchargen
  • Metalldetektion
  • Luft- und feuchtigkeitsundurchlässige Aluminium- Standardverpackungen
  • Auditiertes HACCP-System
  • EU-Genusstauglichkeitskennzeichen für Milchprodukte
  • Diätzulassung
  • GMP-Zertifizierung gemäß EU-Leitfaden Teil II
  • Bio-Zertifikat
  • Optionaler Koscher- und Halal-Status
  • Allergenmanagement